Chancen

Einem Großteil der Paare kann geholfen werden.

Die Chancen für eine Kinderwunschtherapie liegen für die einzelnen Verfahren leider nicht bei 100%, d.h. nicht jeder Therapiezyklus führt zu einer Schwangerschaft.

Einfache Behandlungen, wie Zyklusüberwachung und Inseminationsbehandlungen haben Erfolgschancen zwischen 5 und 15%. Dies bedeutet, dass bei 100 Therapieansätzen etwa 10 Paare schwanger sind und 90 Paare ein negatives Ergebnis bekommen. Das Verfahren muss dann mehrfach wiederholt werden.

Anders sieht es bei den aufwändigeren Verfahren der extrakorporalen Befruchtung, wie IVF- und ICSI-Behandlungen, aus. Je nach Altersgruppe liegen die Erfolgsraten zwischen 20 und 40%, d.h. durchschnittlich sieht man nach ein bis vier Behandlungen eine Schwangerschaft. Mit den heutigen Verfahren kann man etwa 80% der Kinderwunschpaare zu einem Kind verhelfen. Je jünger das Paar ist, desto schneller wird die Schwangerschaft erzielt.

Das kann bedeuten, dass Geduld bei einer Kinderwunschbenhandlung gefragt ist, aber fast immer belohnt wird.

Es gibt viele ergänzende Therapieverfahren, die die Chancen auf eine Schwangerschaft verbessern können.

Führendes IVF Zentrum in Stuttgart
Dr. med. D.B. Mayer-Eichberger
Facharzt für Gynokäkologie & Geburtshilfe
mit Schwerpunkt Gyn. Endokrinologie
& Reproduktionsmedizin

Öffnungszeiten

MO & DO  8-13 Uhr, 14-19 Uhr
DI & FR  8-13 Uhr, 14-18 Uhr
MI  8-13 Uhr
Zusätzliche Termine nach Vereinbarung

So erreichen Sie uns

Herdweg 69
70174 Stuttgart
TELEFON 0711 22 10 84
FAX 0711 22 10 85
info@kinderwunschpraxis.de
Lageplan

© Kinderwunschpraxis Stuttgart Villa Haag